Gebäudetechnik

Patentierte Befestigungssysteme für Installationen in den Bereichen HKLS, Elektro, Akustik, Beleuchtung, und Ladenbau. Die aktuell schnellste, sicherste, kostengünstigste und effizienteste Lösung für Ihr Projekt.

Produktkatalog herunterladen

Lösungen nach Anwendung

Wir verfügen über eine breite Palette patentierter Befestigungslösungen, die speziell für die zeit- und arbeitssparende Installation von Gebäudetechnik entwickelt wurden. 

← Back

Akustik

Gripple bietet ein vielseitiges Sortiment für die gesamte Akustikbranche unabhängig von Material, Deckensituation und Anwendungsbereich. Bei uns finden Sie die für Sie passende Lösung.

Diese Lösung anzeigen

Innovative Lösungen

Unsere Drahtseilbefestigungssysteme ermöglichen eine schnellere Projektabwicklung bei deutlich geringerem Arbeitsaufwand und bieten eine Reihe von Vorteilen in den Bereichen Ästhetik, Gesundheit und Sicherheit sowie für die Umwelt.

Unsere patentierten Lösungen werden auf der Grundlage von Kundenfeedbacks entwickelt. Dabei wurde großer Wert auf die Einfachheit gelegt. Das Gripple-Befestigungssystem ist das bevorzugte System für Installateure, die intelligenter und nicht härter arbeiten möchten. Es wird in Vorzeigeprojekten auf der ganzen Welt eingesetzt.

Warum Gripple wählen?

Technische Dienstleistungen

Unser Team aus qualifizierten Physikern und Maschinenbauingenieuren bietet eine Reihe von Unterstützungsdiensten bei der Installation von Drahtseilbefestigungssystemen für die Gebäudetechnik. Unser engagiertes Team unterstützt Sie in allen Phasen Ihres Projekts – von der Installationsoptik über Kollisionserkennung und Testberichte bis hin zu BIM-Anforderungen, BREEAM-Akkreditierungen und Schulungen vor Ort.

Aktuelle News und Fallstudien von Gripple

Warum Gripple verwenden?

  • Erhebliche Zeit- und Kosteneinsparungen bei Ihrem Projekt
  • Komplette, externe Lösungen, die Gesundheits- und Sicherheitsbedenken minimieren
  • Innovative, patentierte Lösungen, die von einem internen Team von Ingenieuren entwickelt wurden
  • Deutliche Reduzierung von Verpackung, Fahrzeugbewegungen und CO2-Ausstoß