Wir verwenden Cookies und andere Technologien, um unseren Service für Sie zu verbessern. Wenn Sie unsere Seite weiter besuchen, akzeptieren Sie diese. Weiter Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

Accept Decline
Kyle Raffo
Mir ist es ein besonderes Anliegen, den Wert der Fertigung und das Karrierepotential für andere, insbesondere für junge Menschen, zu fördern.
Kyle Raffo, Teamleiter

Kyle Raffo

Nachdem ich die Hinde House School in Sheffield im Alter von 16 Jahren mit einer Leidenschaft für Fertigung und Ingenieurwesen verlassen hatte, kam ich 2007 als erster Auszubildender zu Gripple, der sich auf Metallverarbeitung spezialisiert hatte. Die Ausbildung beendete ich innerhalb von zwei Jahren. Später wechselte ich in die Produktion und begeisterte mich für Prozessverbesserung, Maschinenleistung und kontinuierliche Verbesserung.

Als Gripple seine ersten Spritzgießmaschinen erwarb, meldete ich mich freiwillig als leitender Angestellter und absolvierte anschließend eine weitere vierjährige Ausbildung mit einem Diplom der Stufe drei. Im Alter von 24 Jahren wurde ich Teamleiter.

Ich bin jetzt für ein signifikantes Wachstum im Bereich Spritzguss verantwortlich, sowohl in Bezug auf die Anzahl der Maschinen als auch was die Anzahl der mir direkt unterstellten Mitarbeiter betrifft. Im nächsten Schritt meiner Entwicklung werde ich hoffentlich zum Standortleiter befördert. Ich bin leidenschaftlich daran interessiert, den Wert der Fertigung und das Karrierepotenzial für andere, insbesondere für junge Menschen, zu fördern. Daher freue ich mich, zwei Auszubildende im Team zu haben.

Mein langfristiges Ziel ist es, mit Unterstützung von Gripple alle Spritzgussarbeiten in einem separaten Unternehmen innerhalb der GLIDE-Unternehmensgruppe durchzuführen. Ich bin sehr stolz darauf, bei den diesjährigen MX Awards in die engere Wahl zum Jungen Hersteller des Jahres gezogen und nominiert worden zu sein.

Haben Sie den Gripple Spirit?

Sehen Sie sich unsere aktuellen Karrieremöglichkeiten an.

Freie Stellen anzeigen